Dienstag, 20. März 2012

GDS Schuhmesse Düsseldorf

Schuhe und Schokolade machen ja bekanntlich jede Frau glücklich, und mir erging es bei der Düsseldorfer GDS Schuhmesse nicht viel anders. Umgeben von zahlreichen gut gefüllten Schuhregalen, die gleich auf mehrere Hallen verteilt waren, hätte ich mir meinen Schokoriegel in der Tasche glatt sparen können.


Komplett reizüberflutet durfte ich die heißesten Trends und die neuesten Modelle für die kommende Herbst-/ Winter-Saison begutachten, und bei einigen hübschen Pumps konnte ich nur mühsam die Fassung wahren. Was mich erleichtert hat? Gefühlt meterhohe Stiletto-Absätze bleiben DER Trend und werden noch zusätzlich mit Verzierungen wie kleinen Swarovski-Steinchen in Szene gesetzt. Auch Animal Prints werden uns weiterhin begleiten, und da ich ein großer 'Leo'-Fan bin, werde ich mir im kommenden Herbst mindestens ein Paar Ankle Boots im Leo-Look zulegen.

Beverly Feldman

Schön anzusehen, aber leider weniger mein Geschmack, sind Pumps, Sandalen und Stiefel(etten) in bunten Knallfarben. Aber scheinbar begleitet uns auch dieser Hype noch mindestens bis Ende diesen Jahres. 

Lodi

Luichiny



Vielleicht hätte ich auch noch etwas mehr über die neuesten Kollektionen anderer Labels berichten können, hätte ich nicht die Hälfte meiner Zeit ehrfüchtig bei meinen brandheißen Entdeckungen 'Menbur' und 'Pacomena' verbracht, unzählige Fotos gemacht und sogar ein paar Kollektionsteile anprobiert. Wieso habe ich vorher bitte noch nie etwas von diesen tollen Labels gehört? 

Pacomena


Menbur

Eines meiner Lieblingspaare habe ich dann aber bei Högl entdeckt: Schlichte Lacklederpumps in Nude mit schwarzer Zehenkappe. Genau mein Fall!

Högl

Die Stiefel habe ich euch jetzt mal erspart, obwohl es auch da eine große Auswahl gab. Aber mal ehrlich, will jetzt irgendjemand dick gefütterte, wind- und wetterfeste Stiefel sehen? Meinen ultimativen Tipp für Winter-Stiefel gibt es dann in ein paar Monaten.

Wie gefällt euch meine kleine Schuh-Auswahl von der GDS?

Kommentare:

  1. Bei den Leo Booties ziehe ich mit. Ich warte auf ein Paar spitze Ankle Booties im Leo Look á la Isabel Marant (die sind ja nicht zu kriegen...) Sehr guter Post! LG Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Doro! Wenn ich ein paar schöne, spitze Leo-Booties entdecke, sage ich Bescheid...;-)

      Löschen
  2. Super schöne Schuhe, alle, aber am besten gefallen mir die Pumps auf dem ersten Foto! Alles Liebe, Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind auch wirklich Mörder-Heels ;-)

      Löschen
  3. Such an amazing selection of heels!If you want we can follow also with bloglovin, google+, twitter and facebook?
    Come back soon to visit my blog, I'll be waiting for you!!
    Cosa mi metto???

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der erste Heel mit Swarovski-Absatz erzeugt bei mir wirklich ein seeehr großes Haben-Wollen-Gefühl! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. die Schuhe sehen toll aus, aber wenn ich an highheels denke, dann habe ich gedanklich gebrochene beine bzw. verstauchte knöcheln - ich kann mit highheels überhaupt nicht gehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist's komischerweise andersrum. Wenn ich länger in Ballerinas laufe, werde ich mit Wadenkrämpfen belohnt. Bei Stilettos passiert gar nichts... Anatomisches Wunder???

      Löschen
  6. Unfassbar, dass ich deinen Blog erst jetzt "gefunden" hab!
    Dein Stil ist einfach umwerfend und wir könnten jederzeit gemeinsam shoppen und würden und um jedes Teil streiten ;-)
    (nun, um High Heels nicht, mit denen kann ich leider nicht gehen...)
    Hach, jetzt hab ich deinen Blog und stell mir vor, ich bummle mit einer Freundin durch die Innenstadt. Cool!

    Viele liebe Grüße aus Wien!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein lieber Kommentar, vielen Dank!! Freue mich sehr darüber, und für unseren Shopping-Trip hab' ich natürlich auch gleich eine gute Idee: Einfach alles doppelt kaufen ;-). Ein schönes Wochenende!

      Löschen
  7. Also mit manchen Heels könnte ich keine paar Meter gehen, aber sehr schöne sind dabei.

    *Nicole

    AntwortenLöschen