Freitag, 30. März 2012

Turquoise Times

Trotz meiner großen Vorliebe für Schwarz-, Weiß- und Pudertöne steht mir diesen Frühling irgendwie der Sinn nach etwas mehr Farbe und knalligen Effekten. Nachdem ich bereits meine Vorliebe für 'Soft Pink' (Post dazu folgt) entdeckt habe, suche ich derzeit nach hübschen Basics in Türkis. 

Diese Nuance ist für mich einfach DIE Sommerfarbe und erinnert mich an strahlend blaues Meer, Strand und Sonnenschein.

Drei komplette Looks mit türkisfarbenen Akzenten habe ich bereits zusammengestellt: Ganz casual für den Tag, etwas mondäner für einen chilligen Club-Abend und elegant für die nächste Cocktail-Party. Der Clou? Die Key-Pieces der Looks sind sogar erschwinglich, denn sie stammen aus der aktuellen Frühjahrs-Kollektion von H&M. Viel Spaß beim Nachstylen!

Casual Day
Lack: Ciaté, Bluse: H&M, Hose: D&G, Sandalen: Giuseppe Zanotti, Tasche: Mulberry


 Clubbing

Jacke: Jason Wu, Tube-Top: H&M, Hose: Burberry Prorsum, Peeptoes: Miu Miu, Armreif: Emilio Pucci

Cocktail-Party

Kleid: H&M, Clutch: Miu Miu, Ring: Emilio Pucci, Peeptoes: Rupert Sanderson

(Bilder: mytheresa.com,net-a-porter.com)

Kommentare:

  1. Ein toller Post und eine super Zusammenstellung. Das Kleid von H&M gefällt mir auch sehr gut, aber das Party- und Frühjahrsoutfit sieht auch sehr toll aus.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow sehr schön, meine Liebe! Das erste Outfit ist jetzt nicht so mein Fall, aber die beiden anderen umso mehr! Clean simple, einfach perfekt! xx Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Nini! Jetzt fehlt nur noch das passende Frühlingswetter...

      Löschen