Sonntag, 16. September 2012

Autumn Shopping

Woran merkt man, dass es Herbst wird? Ganz genau, die ersten groben Strickpullover rücken in den Mittelpunkt des Kaufinteresses und werden nicht etwa rein vorsorglich im Kleiderschrank gehortet sondern tatsächlich auch getragen. 

So geschehen bei meiner ersten Herbst-Shopping-Tour, bei der ich neben einem kuscheligen Pullover mit Zopfstrickmuster auch noch eine hübsche Jeans erstanden habe. Nicht, dass ich dem Sommer nicht hinterhertrauern würde, aber trotzdem freue ich mich darauf, neue Outfits in meinen derzeitigen Trend-Farben Weinrot, Anthrazit und Smaragdgrün (!) zusammenzustellen.



Für heute musste es dann aber doch wieder ganz klassisch etwas in Beige und Schwarz (passt immer!) sein. Der mit goldenen Lurexfäden durchzogene Pullover wurde bereits zum nachmittäglichen Kuchen Essen ausgeführt, fand aber lange nicht so viel gütlichen Beifall von meinem Freund wie die hauteng sitzende Hose mit Blumenmuster.

Habt ihr schon die ersten Teile für eure Herbst-Garderobe erstanden?


Kommentare:

  1. Hey <3

    Der Pulli sieht ja urgemütlich aus :) Bei solch schönen Klamotten bekommt man richtig Lust auf den Herbst!

    Liebe Grüße

    ps. Der Nagellack, den ich auf dem einen Bild trug, ist von Essie Nr 45 "Soul Mate" Sieht in natura super hübsch aus! Wurde schon öfters darauf angesprochen! Der Nagellack lohnt sich echt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lack ist praktisch schon meiner ;-) Danke dir!

      Löschen
  2. Die Hose finde ich superschön, wenn ich sie noch kriege, wird sie auf jeden Fall meine.

    AntwortenLöschen
  3. ich habe in August im Outlet einen Daunenmantel gekauft...nenne mich verrückt, aber da habe ich zuschlagen müssen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mir tatsächlich auch schon im August ne Winterjacke zugelegt - von einer modeaffinen Freundin abgekauft ;)
    Ansonsten muss ich mich auch bald mal ins Pulli-Sortiment schmeißen, damit ich auch "drunter" gut ausgerüstet bin und nicht NOCHMAL krank werde (möp).
    Deine Sachen find ich auch sehr schick! Die vertragen sich bestimmt auch miteinander ziemlich gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen