Mittwoch, 18. Januar 2012

Shopping-Überraschung

Da kaufe ich ganz bescheiden einen einzigen Lippenstift von Chanel, was keinesfalls ein einmaliges Erlebnis in meinem Leben gewesen ist und bekomme sogar noch eine kleine Sonderleistung DAZU! Normalerweise muss ich immer mein ganzes Verhandlungsgeschick anwenden, um beispielsweise mal ein Pröbchen zu bekommen, mit dem ich tatsächlich etwas anfangen kann. Und bei meinen letzten Beauty-Einkäufen konnte ich offensichtlich gar nicht überzeugen und bekam wahlweise eine After Shave-Lotion für Männer oder eine Blütenpollencreme unbekannter Herkunft. 


Offensichtlich hatte meine kürzlich zur Hilfe geeilte Einkaufsberaterin aber strahlende Laune, denn als ich ratlos ein paar Klekse der neuen 'Perfection Lumière Teint Fluide Foundation' von Chanel auf meinem Handrücken verteilte, bot sie mir spontan an: "Nehmen sie doch einfach beide Tester über's Wochenende mit nach Hause!"

Das nenne ich mal zuvorkommenden Service, und da kommt man doch auch gern wieder!



Kommentare:

  1. das war wirklich sehr nett von der Dame :) - aber es ist leider wirklich selten, dass man solche Mitarbeiter findet.
    Der Lippenstift sieht hübsch aus. Welche Farbe?

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich ein toller Service! Das war garantiert kein Douglas, die Mitarbeiter dort sind haben eine "Anti-Service-Einstellung".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Maegwin: Richtig geraten!! Bei Douglas brauchen die Angestellten die Pröbchen alle selber... ;-)

      Löschen
  3. das ist ein trick....sie will dich verführen! ;)

    AntwortenLöschen