Sonntag, 19. August 2012

Hot Summer Beauty

Was tut man am Besten bei sommerlichen Temperaturen um die 40 Grad?


Gank klar: Man packt das Nötigste zusammen und zieht sich diskret für den Rest des Tages ins Freibad zurück!

Was das Make-Up angeht, so lautet die Devise selbst für passionierte Beauty Addicts 'Weniger ist mehr', denn eine zarte Sonnen-Tönung zusammen mit ein paar Notfall-Helfern reichen für jede Schwimmbad-Schönheit vollkommen aus.


Ich habe mich an diesem Wochenende auf meine absoluten Must-Haves beschränkt: Etwas Concealer, schwarzer Kajal + Mascara (nicht wasserfest, hält bei mir aber erstaunlicherweise trotzdem) und Lipgloss. 

Wie schaut denn euer Make-Up für heiße Tage aus?




Kommentare:

  1. Schöner Post. Genauso sehe ich das auch. Ich habe heute auch einen Post verfasst mit meinen Beauty Sommerfavoriten ;)
    Liebe Grüße Yasmin

    AntwortenLöschen
  2. Super!! Da hast du aufjedenfall recht, weniger ist bei diesen Temperaturen definitiv mehr:) Mein Make-up sieht deinem ziemlich ähnlich;)nur noch ohne lippgloss. Toller Post!

    Würd mich freuen wenn du vorbei schaust
    fashionobsession-mieni.blogspot.com

    AntwortenLöschen