Freitag, 17. Februar 2012

D-Dorf-NY-Paris-D-Dorf: Blogger-Event von Kiehls + Lancôme (Part 1)

Als konsequente Spaßbremse im alljährlichen Karnevalstreiben kam mir das Blogger-Event von Lancôme und Kiehls an Weiberfastnacht mehr als nur gerufen. Was gibt es Schöneres, als nach Lust und Laune hochwertige Pflege- und Kosmetikprodukte auszuprobieren, während andere in grenzwertigen Kostümen bei Kälte, Nieselregen und Sauerstoffknappheit zu unproduktiven Texten schunkeln?

Zusammen mit Sarah von Josie loves, Nicole von luciennebaba, Amelie von Les Belles Affaires, Daniela von Beauty & More, Andrea von Andeelicious, Paddy von Innen und Außen und Sandra von der Grazia stimmte ich mich schon mal mit einem Latte Macchiato und frischen Croissants auf ein paar informative Stunden mit vielen Wohlfühlmomenten ein.


Als begeisterte Leserin von Frauenzeitschriften und ebenso ambitionierte Shopperin war mir die Marke Kiehl's natürlich längst ein Begriff, denn immerhin schwören Stars und Top-Stylisten gleichermaßen von den Produkten der 1851 als Familienunternehmen eingeführten New Yorker Marke Kiehl's Pharmacy. Immer in professionellen Visagisten-Köfferchen dabei ist beispielsweise der 'Ultra Facial Moisturizer', und Gwyneth Paltrow verlässt das Haus nie ohne ihren 'Lipbalm #1', welcher übrigens weltweit alle 15 Sekunden verkauft wird. Vor allem Topseller, wie das 'Midnight Recovery Concentrate', die 'Creme de Corps' oder die auch bei Männern sehr beliebte 'Blue Astringent Herbal Lotion' stehen bei Celebrities wie Julianne Moore, Kylie Minogue oder den Olsen-Schwestern im Badezimmer.

Das PR-Team von Kiehl's

Die Botschaft kommt auch beim PR-Team der Marke schnell herüber: Kiehl's ist Kult und punktet statt mit aufwendigen Werbekampagnen und teuren Verpackungen mit überzeugenden Inhalten, auf kontinuierlicher Forschungsarbeit basierender Qualität und Kompetenz in Beratung und Service ('Try before you buy"). Leere Versprechungen? Von wegen! Denn immerhin wagt das lukrative Unternehmen mit starkem sozialem Engagement einen ganz großen Sprung und senkt ab dem 15. März die Preise um durchschnittlich 10%. Gleichbleibende Qualität trotz einem Plus im Portemonnaie- das ist doch mal eine verbindliche Ansage! Und wer immer noch nicht überzeugt ist, darf sich natürlich auch- wie gehabt- ganz unbefangen durch das umfangreiche Sortiment testen und mittels Hautanalyse die passenden Produkte für sich herausfinden. 

Das Maskottchen der Marke: Mr. Bones

Dazu haben auch wir Bloggerinnen uns nicht groß auffordern lassen und bereitswillig an Tiegelchen geschnüffelt, Cremes und Lotions aufgetragen oder uns eine professionelle Hautdiagnose erstellen lassen. Auf mein niederschmetterndes Ergebnis (Thema 'erste Fältchen') möchte ich an dieser Stelle nicht näher eingehen ;-). Einen hilfreichen Tip gab es dazu allerdings von der anwesenden KCR (Kiehl's Customer Representative) und zwar wurde mir das faltenauffüllende 'Powerfull-Strength Line-Reducing Concentrate' mit hochkonzentriertem Vitamin C wärmstens empfohlen.

Welcome to KIEHL PHARMACY









Zwei 'Icons': Lipbalm #1, Ultra Facial Moisturizer

Auch unsere reich gefüllten Goodie-Bags möchte ich euch nicht vorenthalten. Wahnsinn, was da alles für Überraschungen untergebracht waren. Und meine beiden vorläufigen Testsieger habe ich auch schon gefunden. Mehr dazu gibt's später!


Nach einem ausgiebigen Mittags-Büffet ging es in Begleitung der beiden zauberhaften PR-Damen ab die Beauty-Lounge von Lancôme. Mehr dazu im folgenden Post!

Kommentare:

  1. Sieht nach einer tollen Alternative zum Fasching! Kiehl ist einer meiner Lieblingsmarken, das Whipped Creme de Corps ist einfach genial! Nur leider schade, dass in Deutschland die Hundepflegelinie nicht verkauft wird.
    Ich wünsche dir ein tolle Wochenende!

    xx Olga
    La Petite Olga

    AntwortenLöschen
  2. Wow, tolles Event! Wie bist du denn da rangekommen?

    AntwortenLöschen