Freitag, 10. Februar 2012

Save the Date: Marni for H&M

Es ist längst kein Geheimnis mehr, und wahrscheinlich hat sich jeder bereits den 8.März im Kalender rot angestrichen. H&M hat mal wieder mit einem Luxusdesigner kollaboriert, und nach der etwas kitschigen und überladenen Versace-Kollektion freue ich mich auf luftig-leichte Sommermode von dem italienischen Label Marni. Sofia Coppola, die ihr Filmdebüt in 'Der Pate III' übrigens einer Absage von Winona Ryder zu verdanken hatte, welche ursprünglich für die Rolle der Mary Corleone vorgesehen war, hat sich längst einen Namen als Regisseurin gemacht und den kleinen Werbefilm zur neuen Marni-Collection gedreht.

Was uns erwartet? Farbenfrohe Prints, wilde Muster und Tupfen. Ich bin gespannt!


 Making-of

Kommentare:

  1. Naja, ich finde weder den Coppola-Werbeclip, noch die neue Kollektion sehr ansprechend. Aber so genau hat man die Kleider ja nicht gesehen.
    LG, Umeko

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, wir lassen uns einfach mal überraschen ;-)

    AntwortenLöschen